Browsing All Posts filed under »Exhibitions«

Mein Freund, der Highway

Dezember 9, 2016

0

Amerika gesehen aus der Dylan-Perspektive Text und Fotos von Regina Liebermann Auch wenn der frisch gekürte Literaturnobelpreisträger Bob Dylan nicht persönlich nach Stockholm kommen wird, um die Ehrung entgegen zu nehmen, bleiben dem Publikum doch über 600 Songs, die Dylan insgesamt geschrieben hat. Wem das nicht reicht, kann noch einen Kurztrip nach London machen und […]

Blumen – Tod – Kalaschnikow

Oktober 14, 2015

0

Цветы – Смерть – Калашников Die Schau, „Intervention“ ist ab 16. Oktober 2015 in Moskau zu sehen. Die neuen Arbeiten von Oxana Jad sind anläßlich eines Arbeitsstipendiums des „Haus der Fotografie Moskau“ entstanden und werden dort innerhalb der „Schule Rodtschenko“ gezeigt. Wer keine Zeit hat, nach Moskau zu fliegen, kann in Frankfurt am Main, Fotografien von Oxana […]

Goldene Zeiten

April 8, 2015

0

Sylvia Bernhardt sprach mit der Künstlerin Anke Lohrer (Bild) über ihre aktuelle Ausstellung in Frankfurt am Main. c.art: Was ist die Quelle aus der Du Deine künstlerischen Arbeiten schöpfst? Seit vielen Jahren nutze ich Künstlerbücher zur Vorbereitung von ganzen Bilderserien, Collagen, Installationen, Zeichnungsserien oder Druckgrafiken. Inhaltlich beziehe ich mich hier auf ein großes Spektrum von Themen, mit denen […]

Boom!

Oktober 30, 2014

0

Das Museum für Moderne Kunst Frankfurt hat soviel Kunst gesammelt, dass es für eine weitere Dependance mitten in Frankfurt reicht. Moderne Kunst hat Hochkonjunktur und so fanden sich viele Geldgeber. Eröffnet wird mit den Künstlerinnen der Sammlung. Von Regina Liebermann Taunustor 1 ist die neueste Adresse für moderne Kunst in Frankfurt. Eingezogen ist das MMK […]

Notizblätter aus „Zettels Traum“

September 6, 2014

0

Gabriele Streckers Tafelbilder sind Projektionsflächen, auf denen die Zeichen inneren Erlebens und vitaler Emotionen in Form von subtil hingestrichenen Farbspuren und skizzenhaften skripturalen Eintragungen ihren Ausdruck finden. Die malerische Qualität der Bilder überzeugt und fordert heraus. Die Künstlerin arbeitet meist auf Hartfaserplatten, die sie mit einer Mischung aus Acrylfarbe und Champagnerkreide grundiert. Sie trägt die […]

Ein neuer Standort für die DDR-Kunst?

Mai 15, 2014

0

Ein Kommentar von Sylvia Bernhardt Die Eigentümer der Wismut- Kunstsammlung möchten die Kunstwerke gern nach Gera geben. Die Stadt hat kein Konzept, keine Finanzierungsmöglichkeit, keine Immobilie. Die Verantwortlichen der Stadt waren zur entscheidenden Tagung nicht anwesend. Zur falschen Zeit am richtigen Ort? Die Kunstsammlung der Wismut ist die größte und wichtigste Unternehmenssammlung der DDR. Alle […]

Auf langer Strecke

April 28, 2013

0

Über Jutta Obenhubers Fadenarbeiten von Regina Liebermann Vieles sieht aus der Ferne und von oben betrachtet ganz anders aus. Manches auf dieser Erde ist schon aus der Luftperspektive fotografiert, gemalt oder gefilmt worden. In Koyaanisqatsi, einem Experimental-Film aus den 80er Jahren, geht es um diese Welt aus einer anderen Sicht. Naturschauspiele. Aufgenommen aus der Ferne […]